Egmont und Maria Schreiter

Einblick in Hobby und Gedanken

Month: April 2009

Waffeln (einfach)

gelingt leicht

Zutaten:

  • 125g weiche Butter
  • 125g Zucker
  • 125g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • etwas Milch (je nach Teigkonsistenz)
  • Waffeleisen
  • Öl fürs Waffeleisen

Zubereitung:

1. Alle Zutaten verrühren. Den Teig vorsichtig mit einer Kelle ins gefettete Waffeleisen geben und backen.

2. Mit Puderzucker bestreuen oder anderweitig verzieren.

Schnellgurken

gelingt leicht

Zutaten:

  • 1 kg Salatgurken
  • 2,5 gestr. TL Salz
  • ca. 2 EL Zucker
  • 2 EL Senfkörner
  • 7 EL Essig
  • 2 Zwiebeln

Zubereitung:

1. Gurken schälen und in Scheiben schneiden.

2. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

3. Die anderen Zutaten dazugeben. Alles in einen Tontopf (oder eine verschließbare Schüssel) und 1 – 2 Tage ziehen lassen.

 

Apfel-Quark-Kuchen

etwas aufwendig, 12 Stück

Zutaten:

  • 1,2 kg Äpfel
  • 200g Butter
  • 300g + 3 EL Zucker
  • Saft + Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 200g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 250g Schmand
  • 250g Magerquark
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Puddingpulver
  • 40 – 50g Mandelblättchen
  • 1 TL Puderzucker

Zubereitung:

1. Äpfel schälen, vierteln, entkernen. 30g Butter, 50g Zucker + Zitronensaft erhitzen. Äpfel dazugeben, 10 min dünsten, umrühren, abkühlen lassen.

2. 150g Butter erhitzen. Mehl, 100g Zucker, und salz vermischen. Butter dazugeben und zu einem Krümelteig verkneten, abkühlen lassen und in gefettete Springform drücken. Bis zur Fertigstellung der Füllung in den vorgeheizten Backofen stellen (175°C, Gas: 2)

3.  Schmand, Quark, 150g Zucker, Eier, Puddingpulver, Zitronenschale verrühren. Äpfel abtropfen lassen. Springform aus dem Ofen nehmen und Äpfel auf dem Teig verteilen. Dann die Quarkmasse darübergeben. Anschließend mit Mandelblättchen bestreuen und wieder in den Ofen. Ca. 30 min backen.

4. Dann noch 3 EL Zucker und 20g Butterflöckchen darauf verteilen und weitere 20 min backen (200°C, Gas: 3). Mit Puderzucker bestreuen.

 

Fröbelstern

Bild

Material:

4 Streifen aus Papier (1cm X 35cm, funktioniert auch mit DIN-A4-Länge 29,7cm)

1. Die Streifen halbieren und die Enden spitz anschneiden.