Egmont und Maria Schreiter

Einblick in Hobby und Gedanken

Month: Juli 2009

Erdbeer-Sahne-Torte mit Miniwindbeutel

gelingt leicht, 12 Stück

Zutaten:

  • 1 Tortenboden
  • 1 Pck. Tiefkühl-Mini-Windbeutel
  • 4 Becher Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 1 Pck. Dr. Oetker Erdbeertortencreme
  • 200 g Erdbeeren
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sofortgelatine

Zubereitung:

1. Erdbeeren waschen, 3-4 mit Blüte zur Verzierung lassen, die anderen putzen und pürieren. Durch ein Sieb streichen und Vanillezucker unterrühren.

2. Tortenboden auf Tortenplatte legen und mit Tortenring versehen. Etwas von dem Erdbeerpüree darauf verteilen. Die gefrorenen Windbeutel darauf setzen (Dadurch verhindert man, dass sich später Boden und Sahne trennen!).

3. Den Beutelinhalt wie auf der Packung beschrieben mit Wasser vermischen, Sahne steif schlagen (auf 2 Becher mit 1 Pck. Sahnesteif) und unterheben. Masse auf den Windbeuteln verteilen (gut dazwischendrücken, sonst entstehen Luft- räume) und glatt streichen.

4. Zu dem Rest Erdbeerpüree etwas von der Sofortgelatine rühren und auf der Torte verteilen. Nun noch verzieren mit den ganzen Erdbeeren und wenn möglich über Nacht im Kühlschrank lassen.

 

Schnitzelpfanne

etwas aufwendig, 4 – 6 Personen, gut vorzubereiten s. Variante

Zutaten:

  • 4 – 6 Schnitzel (Schwein, Rind, Hähnchen, Pute)
  • zum Panieren Eier, Paniermehl/ Semmelbrösel
  • Öl zum Anbraten
  • 2 Dosen Champignons
  • 2 Tüten MaggiFix für Rahm-Champignons
  • Wasser
  • 3 EL Parmesan

Zubereitung:

1.  Schnitzel würzen, panieren und anbraten. Danach in Streifen schneiden und in einer flachen Auflaufform verteilen (möglichst warm halten, außer bei Variante).

2.  Champignons in Scheiben schneiden und andünsten. Wasser und etwas Abtropfsaft mischen und entsprechende Menge hinzufügen (s. Packungs- anleitung). Anschließend den Beutelinhalt einrühren.

3.  Rahmchampignons über den Schnitzelstreifen in der Auflaufform verteilen. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

Variante:

Die Pfanne über Nacht ziehen lassen und am nächsten Tag im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 min backen. Nach 20 min  mit Parmesan und 20 g Butterflöckchen bestreuen und die restlichen 10 min backen lassen.